Attraktiver Landurlaub in Deutschland: Urlaub auf dem Bauernhof 2010

Mehr als 10.000 geprüfte Landerlebnisse im neuen Reiseführer „Urlaub auf dem Bauernhof 2010“

DLG-Reiseführer „Urlaub auf dem Bauernhof 2010“: Der Marktführer für den Landurlaub erscheint in der 45. Ausgabe
Drei von vier Landtourismus-Interessenten setzen auf den seit mehr als vier Jahrzehnten bewährten Reiseführer aus dem DLG-Verlag

Auf 944 durchgehend vierfarbig illustrierten Seiten stellen darin DLG-geprüfte Qualitätsanbieter nach Regionen sortiert ihre Angebote für das Jahr 2010 vor. Mit anschaulichen, zum Urlaub verführenden Fotos, allen wichtigen Informationen zum Leistungs- und Serviceangebot sowie aktuellen Preisen präsentieren sich Bauernhöfe, Landhäuser, Landhotels, Winzerhöfe und Reiterhöfe. Dazu kommen Freizeittipps rund um den Urlaubsort. Wer also im kommenden Jahr einen Landurlaub plant, findet hier die vielfältigsten Anregungen.

Einmalig: Alle Betriebe vor Ort geprüft
Die erfahrenen und geprüften Gastgeber stellen im neuen DLG-Reiseführer insgesamt mehr als 10.000 Urlaubsangebote vor, aus denen das individuelle Landerlebnis ausgewählt werden kann. Im Gegensatz zu anderen Führern ist dieser Planer das einzige Werk, für das alle verzeichneten Ferienhöfe von neutralen Sachverständigen vor Ort geprüft wurden. Das gibt den Urlaubern die Sicherheit, sich für einen Gastgeber mit einem hohen Qualitätsstandard zu entscheiden und garantiert Landlust pur.

Die Prüfung erfolgt dabei in zwei Stufen. Die Basis-Prüfung wird nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) beziehungsweise des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) abgenommen. Die Voraussetzung für die anschließende DLG-Qualitätsprüfung durch speziell ausgebildete Prüfer sind mindestens zwei Sterne. Diese DLG-Prüfung nach den strengen Vorgaben der RAL-Gütezeichen garantiert den Urlaubern das qualitativ hochwertige und vielfältige Landerlebnis.

Pressemitteilung des DLG Verlags
Foto: © DLG Verlag